Das Sponsorenkonzept – die win-win-Situation

Wozu bedarf es Sponsoren ?  Je qualitativ hochwertiger eine Veranstaltung durchgeführt wird, desto höher auch der Einsatz an  Organisation, „Manpower“, Zeit- und Materialaufwand und monetären Mitteln.  Eine Turnierplanung in der Größenordnung der von der Center Court GmbH durchgeführten Veranstaltungen umfasst von der Grundplanung bis zum letzten gespielten Matchball ca. ein Jahr. Beginnend mit der Terminkoordination, Öffentlichkeitsarbeit, Turnierplanung, Bearbeitung der Meldungen, Auslosung, Zeitpläne, Platzplanung, Aufbau des Turnierbüros und Helferteams, Oberschiedsrichter, Bespannungsservice, Grillabend und „Players Night“ sind unzählige organisatorische Maßnahmen zu bewältigen.   Ohne Hilfe von Sponsoren, Förderern und Gönnern ist die Umsetzung von der Idee über die Initiative bis zum letzten Matchball des Turniers nicht möglich.   

Warum sollte sich ein Sponsor engagieren ?  Der Einsatz und die Investition müssen für den Sponsor einen Gegenwert beinhalten.  Er soll und muss sich in dem Produkt „wiederfinden“.   Center Court bietet Vertrauen und Qualität aufgrund seiner Kompetenz, Professionalität und Nachhaltigkeit seiner Produkte.   Hieraus ergeben sich für regionale Firmen und Unternehmen beste Synergieeffekte und für beide Partner eine win-win-Situation:

 Darstellung und Bekanntmachung des Unternehmens in der öffentlichen Wahrnehmung Imagegewinn für den Sponsor UND das Event Unternehmensidentifikation mit dem Produkt (Professionalität, Qualität, Kompetenz,  Zukunftsorientierung)

Soziales Engagement und gesellschaftliche Verantwortung Förderung von Gesundheit, Gemeinschaft und sozialer Kompetenz  durch Sport  Akquise von Neukunden Ansprechen von Bestandskunden Vorstellung der Unternehmenskultur Vorstellung von Neuprodukten Förderung und Identifikation mit Sportstadt Neumünster Identifikation mit dem Tennissport.